Echtzeit-3D-Visualisierungs-SDK (C++/C#) für Simulation & Schulung
KONTAKT
Earth Scale And Beyond
01 big
Echtzeit-3D-Rendering
01 slider01
Echtzeit-3D-Rendering
01 slider02
01 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
01 slider04
Echtzeit-3D-Rendering
01 slider05
01 slider06
Echtzeit-3D-Rendering
01 slider07
Echtzeit-3D-Rendering
  • 64-Bit-Präzision pro Koordinate (Szenen so groß wie das Sonnensystem)
  • Unterstützung von 3D-Ellipsoidmodellen (WGS84, benutzerdefinierte Modelle)
  • Unterstützung sowohl von Geokoordinaten als auch des kartesischen Systems
  • Ephemeriden-System für Positionen von Himmelskörpern
  • Unterstützung der ENU- / NED- und ECF-Koordinaten
  • Leistungsoptimiertes Objekt-Cluster-System
Äußerst detailliertes Terrain
02 big
Echtzeit-3D-Rendering
  • Extreme Details bis zu 1 mm pro Pixel
  • Adaptive Hardware-Tesselierung mit Displacement-Mapping
  • Schichtsystem mit flexiblen Mischungsregeln
  • Mehrere hochauflösende Einsätze • Dynamische Modifikation zur Laufzeit - Krater, Trichter, Gräben
  • Unterstützung von Ferngläsern / Zielfernrohre (x20)
  • Bis zu 1024 Detailmaterialien
  • Asynchrones Mehrkerndatenstreaming
  • Simultane Bearbeitung durch ein Team von 3D-Künstlern
  • Optimierte Rendering- und Physikleistung
02 slider01
Echtzeit-3D-Rendering
02 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
02 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
02 slider04
Echtzeit-3D-Rendering
02 slider05
Echtzeit-3D-Rendering
Realistische Atmosphäre
03 big
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider01
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider04
Echtzeit-3D-Rendering
  • 3D volumetrische Wolken
  • Multiple Wolkenschichten
  • Verschiedene Arten von Wolken
  • Wolkenschatten
  • Realistisches Atmosphärenrendering mit Lichtstreuung
  • Sonnenschächte und volumetrische Beleuchtung
  • Regionales Wetter
  • Witterungseinflüsse, einschließlich Wind, der auf Objekte einwirkt, Regen, Nebel, Blitz und Schnee
  • Dynamisches LUT-basiertes Tageszeitmodell
  • Sonne und Mond, Sternenkarte
Echtes Wasser
04 big
Echtzeit-3D-Rendering
  • Geometrische Wellen
  • Volles Spektrum der Seegänge (Beaufort-Skala 0-12)
  • Prozeduraler Schaum und weiße Kappen
  • Küstensimulation
  • Kielwasser (Bug, Heck)
  • Nahtloser Unterwasserübergang
  • Unterirdische Lichtstreuung
  • Lokale Volumensubtraktion (Entfernung von Wasser aus Hüllen)
  • Lokalen Fluidsimulationsphysik
  • Abziehbild-Projektion auf Wasseroberfläche
  • Zugriff auf die Wellenforminformationen auf CPU-Seite
  • Globale und lokale Wasserbecken
04 slider01
Echtzeit-3D-Rendering
04 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
04 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
04 slider04
Echtzeit-3D-Rendering
Für Simulation & Schulung gemacht
05 big
Echtzeit-3D-Rendering
05 slider01
Echtzeit-3D-Rendering
05 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
05 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
05 slider04
Image courtesy of INNOSIMULATION
05 slider05
Echtzeit-3D-Rendering
05 slider06
  • Vom einfachen Ausbilder zum Level D FFS
  • API für die Integration der Flugmodelldynamik (FDM)
  • Flugfeldbeleuchtungssystem (PAPI, TDZ, REIL usw.)
  • API für Bewegungsplattformsteuerung
  • Sensorvisualisierung (thermisch, FLIR, verbesserte NVG)
  • Optimiert für AI-Lernen (Computer Vision)
  • CPU- / GPU-Synchronisierung für Szenendaten zur Integration mit Dynamikmodellen
  • Professionelle Dateneingabe:
    • Bewegungserfassung (optisch, träge)
    • Ganzkörperhaptik / biometrische Eingabe (Teslasuit-Unterstützung)
    • VRPN-Protokoll für 6DOF-Geräte
  • Verbesserte Unterstützung für Degraded Visual Environments (DVE)
  • HMI- / HUD-Anzeige-Widgets
Blitzschnell
06 big
Echtzeit-3D-Rendering
  • Optimiert für COTS-Hardware in Verbraucherqualität
  • Unterstützung der Überschallfluggeschwindigkeit
  • Adaptive Unterstützung von Multikernsystemen
  • VR-Optimierungen für Anwendungen mit 90+ Hz
  • Schnelle Schnittpunktprüfung für LOS- / HAT-Anfragen
  • Enge Zusammenarbeit mit Ingenieurteams der wichtigsten CPU- / GPU-Lieferanten
Leicht zu integrieren
07 big
  • Branchenübliche Protokolle (CIGI, HLA, DIS)
  • Unterstützung für Windows und Linux
  • Kompatibel sowohl mit DirectX als auch mit OpenGL
  • Eine Vielzahl von API zur Auswahl: C++, C#, UnigineScript
  • Anpassung von Shadern: HLSL-, GLSL-, UUSL-Sprachen
  • Einbettbar in Anwendungen mit mehreren Fenstern (Qt, WPF, WinForms, SDL, benutzerdefinierte Lösungen)
  • Minimale Bibliotheksabhängigkeiten von Dritten
  • Lokales und Cloud-Deployment
  • Vollständiger Stapel von Modulen: 3D-Renderer, Szenenmanager, Physiksimulation, GUI-Widgets, Audiosystem, AI-Komponenten, Inhaltswerkzeuge
Überall anzeigen
08 big
Image courtesy of NAVANTIA and Arisnova
  • Mehrkanal-Rendering über Netzwerk
  • Gekrümmte (Zylinder / Kuppel / benutzerdefiniert) Bildschirme (Image Warping und Edge Blending)
  • 180- / 360-Grad-Panorama (linear, gekrümmt & Fischaug
  • Stereo-Renderingmodi
  • CAVE (Cave Automatic Virtual Environment)
  • Videowände
  • VR-Headsets (Oculus Rift, HTC Vive / Pro, Varjo VR-1, OpenVR, WMR
08 slider01
08 slider02
08 slider03
08 slider04
08 slider05
Image courtesy of GDI
Funktion
Spiel-Engine
Simulations-Engine
UNIGINE 2 Sim
Realistische Grafiken
Mehrkanal-Bilderzeugung
Breites Spektrum an Hardware
64-Bit-Koordinatengenauigkeit
Visueller Szeneneditor
Unterstützung für Geo-Koordinaten
Unterstützung für CIGI- / HLA- / DIS-Protokolle
Einbettbar in C++/C#-Anwendungen

UNIGINE 2 Sim: kombiniert visuelle Qualität aus der Unterhaltungsindustrie mit professionellen Simulations- und Schulungsfunktionen.

Wenn Sie bereits über die Fähigkeiten von UNIGINE Bescheid wissen, können Sie alternativ