Echtzeit-3D-Visualisierungs-SDK (C++/C#) für Simulation & Schulung
KONTAKT
Simulation und Schulung

Die Echtzeit-3D-Bilderzeugung für Out-the-Window-, Kamera- und Sensorkanäle ermöglicht immersive virtuelle Umgebungen für eine bessere Schulung und Überprüfung der Fähigkeiten. 100 % sichere Bedienerschulung für hochstehende Branchen: Fahrzeughandhabung, Besatzungstraining, taktische Vorgänge, HSE-Schulung (Gesundheit, Sicherheit, Umwelt), Wartungsarbeiten.

01 big
Image courtesy of VSTEP
Warum UNIGINE?

UNIGINE Sim wurde entwickelt, um den speziellen Anforderungen der Simulations- & Schulungsbranche gerecht zu werden: vollständige digitale Kopie der Realität (GIS-Datenformate, 64-Bit-Koordinatengenauigkeit, Sichtbarkeitsentfernung bis zu 400 km, Werkzeuge zur Generierung von prozeduralen Inhalten), integrierte Unterstützung für verteilte Simulation (CIGI- / HLA- / DIS-Protokolle), Einsatz auf Immersive-Display-Einrichtungen (Kuppelbildschirme, CAVE, Videowände, VR-HMD der Unternehmensklasse), erweiterte Dateneingabe (Bewegungserfassung, Haptik, 6DOF-Geräte, VRPN) und vieles mehr.

01 slider01
01 slider02
Image courtesy of GDI
01 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
01 slider01
01 slider02
Image courtesy of GDI
01 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
AI-Lernen

Schulen Sie Ihre Bildverarbeitungsalgorithmen mit automatisch getaggten fotorealistischen Datensätzen und sparen Sie soviel bei Datenwissenschaftlabors. Synthetische Umgebungen lassen sich äußerst einfach für Variationen des maschinellen Lernens umkonfigurieren (unterschiedliche Lichtverhältnisse, umgebende Objekte, Betrachtungspunkte), wodurch die Effizienz der AI-Verifizierung erhöht wird.

02 big
Image courtesy of Daedalean
Warum UNIGINE?

Zusätzlich zu den bewährten Vorteilen von UNIGINE Sim für die Schulung von Menschen (siehe oben) ist die Engine auch für das AI-Lernen vorteilhaft, dank des physikalisch basierten Beleuchtungsmodells, der detaillierten Darstellung des Wetters, des tiefen Zugriffs auf die Rendering-Pipeline, Sensorimitation, Objekt-Tagging-System usw.

02 slider 01
Image courtesy of Daedalean
02 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
02 slider03
Image courtesy of Daedalean
02 slider 01
Image courtesy of Daedalean
02 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
02 slider03
Image courtesy of Daedalean
Digitale Zwillinge

Die 3D-Visualisierung für komplexe digitale Zwillinge ermöglicht eine bessere Entscheidungsfindung, die Visualisierung prädiktiver Analysen und eine schnellere Wartung mit Hilfe von VR-Technologien. Die Echtzeit-Engine ermöglicht die IoT-Datenvisualisierung für Industriestandorte mit Live-Daten-Updates aus dem Unternehmen Big-Data-Lake.

03 big
Image courtesy of Arisnova
Warum UNIGINE?

UNIGINE Sim kann extrem komplexe 3D-Szenen mit Live-Updates von Parametern in jedem Rahmen handhaben. Auch die Unterstützung für das Laden von CAD- und GIS-Daten ist hier praktisch.

03 slider01
Image courtesy of Arisnova
03 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider01
Image courtesy of Arisnova
03 slider02
Echtzeit-3D-Rendering
03 slider03
Echtzeit-3D-Rendering
Smart City

Das BIM-(Building Information Model)-Konzept, das auf einen vollständigen Ballungsraum skaliert wird, ermöglicht die Anwendung von Smart City. Live-Datenupdates für intelligente Schichten (Verkehr, Energie, GIS-Schichten usw.) werden auf das detaillierte 3D-Modell angewendet, um den digitalen Zwilling für die Stadt zu bilden.

Das Smart-City-System hilft dank der 3D-Visualisierung, auf jede Situation mit dem besten Maß an Effizienz und Koordination zwischen verschiedenen städtischen Dienstleistungen und Abteilungen zu reagieren. Die Stadtplanung wird einfacher mit einem ganzheitlichen Ansatz für alle Aspekte (Energie, Wasser, Verkehr, Sicherheit, Soziales usw.), der bessere Städte zum Leben schafft.

04 big
Echtzeit-3D-Rendering
Warum UNIGINE?

Die typische 3D-Engine ist auf eine 32-Bit-Koordinationsgenauigkeit begrenzt (d. h. über 10 x10 km Fläche bei Betrachtung aus der Ich-Perspektive und Detailgenauigkeit). UNIGINE Sim verwendet 64-Bit-Koordinatenpräzision, die die Simulation von 232 (4.294.967.296 mehr) Mal größeren Szenen ermöglicht, sodass Arbeit auf der Planetenskala möglich ist (bis zur Größe des Sonnensystems). Außerdem enthält UNIGINE Sim eine Reihe von Funktionen, die für die Stadtvisualisierung in 3D wichtig sind: GIS-Datenformate, Unterstützung von Geokoordinaten , eine Reihe von Werkzeugen für die Arbeit mit georeferenzierten und geotypischen Inhalten, leistungsoptimiertes Objekt-Cluster-System und mehr.

04 slider01
Image courtesy of Ai3D
04 slider02
Image courtesy of Ai3D
04 slider03
Image courtesy of RealEsMedia
04 slider01
Image courtesy of Ai3D
04 slider02
Image courtesy of Ai3D
04 slider03
Image courtesy of RealEsMedia
Kunden

Mehr als 250 Unternehmen weltweit nutzen UNIGINE-Technologien:

„Erstaunliche Technologie und Menschen. Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit ihnen.“

avatar

Murray Gamble, Direktor für Technik bei CogSim Technologies (Kanada)

„Die Visualisierung muss in unserem Projekt von höchster Qualität sein. Wir haben viel Zeit damit verbracht, die 3D-Engine für diese Arbeit [ISS-Raumspaziergang-Missionssimulator] auszuwählen, und am Ende fanden wir heraus, dass UNIGINE die leistungsfähigste Grafik-Engine ist, sodass wir uns für diese Technologie entschieden haben.“

Dmitriy Akhmerov, leitender EVA-Ingenieur bei der Raketen- und Raumfahrtkorporation „Energia“ (Russland)

„Meine Erfahrung mit Unigine SDK ist großartig. Eine reichhaltige und sehr gut dokumentierte API mit vielen Beispielen, einfache Konzepte im Code - alles scheint an der richtigen Stelle zu sein. Ich bin in der Lage, zur Laufzeit alles zu tun, was ich brauche – eine sehr wichtige Funktion für uns, da die gesamte Szene von den Benutzern zur Laufzeit generiert wird. Das F orum ist absolut fantastisch - ich kann jede Frage stellen und bekomme sehr schnell eine konstruktive Antwort vom UNIGINE-Team.“

Adrian Rzeźniczak, Programmierer in der Abteilung für Softwareentwicklung und Technischer Support, ArCADiasoft (Polen)

„Im Laufe der Zeit, in der wir UNIGINE einsetzen, waren wir von den regelmäßigen Updates und Verbesserungen der Systeme und der visuellen Qualität beeindruckt. Die Fähigkeiten von UNIGINE, mit sehr großen Simulationsumgebungen umzugehen, machen es zu einer erstklassigen, Echtzeit-Simulationslösung.“

avatar

Steve Brodie, CEO von Ai3D (Australien)

„Unsere Erfahrung mit der UNIGINE Engine hat bewiesen, dass die Arbeitsumgebung bequem ist und der angebotene technische Support schnell und von hoher Qualität ist. Aber am wichtigsten ist, dass die UNIGINE Engine es uns ermöglicht, eine fotorealistische Bildqualität in Echtzeit mit ausgezeichneter Leistung und Skalierbarkeit zu erhalten, abhängig von den Hardwareressourcen. Die hochmoderne Echtzeit-Rendering-Technologie der UNIGINE Engine ermöglicht es uns die visuelle Qualität unseres Software-Komplexes an die Spitze zu bringen.“

Gregory Krasnozhenov, Leiter des Projekts „Visualisierung“ Moskauer Institut für Physik und Technologie (Russland)

„UNIGINE 2 bietet die beste Spitzenvisualisierung mit unglaublichen Simulationsfunktionen, die alle anderen Simulationsprodukte der Konkurrenz übertreffen und gleichzeitig erschwinglicher sind. Kombinieren Sie dies mit einem Team, das wirklich innovativ und für seine Technologie weltbekannt ist, und Sie erhalten ein Produkt, das den Test der Zeit bestehen wird. Hier bei UNISOL Technologies konzentrieren sich alle unsere Projekte auf die Nutzung von UNIGINE 2 als Kern, weil wir nicht nur daran glauben, Grenzen in verschiedenen professionellen Branchen zu verschieben, sondern wir glauben auch an das Erbe, die Vision und die Leidenschaft von UNIGINE, die besten visuellen Technologien zu liefern, die die Welt je gesehen hat.“

avatar

Eric Liu, CEO von UNISOL Technologies (China)

„Die Leistung des Unigine 2 Engine (Sim-Edition) sowie die grafische Treue sind sehr beeindruckend. Es stellt eine erhebliche Verbesserung gegenüber unserer zuvor verwendeten Software dar. Besonders gefällt mir, wie man benutzerdefinierte Rendering-Aufrufe steuern kann . Es ist sehr flexibel und recht einfach zu bedienen. Das Rendering großer Landschaften ist für uns ein Schlüsselmerkmal.

Wir haben UNIGINE Sim für die Weiterentwicklung unserer „DLR-Visualisierungsbibliothek“ für Modelica lizenziert. Dies stellt sicher, dass unsere Software auch weiterhin die höchste Grafikqualität für hochwertige, realistische V isualierungen bietet und gleichzeitig die einfache Integration in Simulationen gewährleistet ist.“

Tobias Bellmann, Leiter des DLR Systems and Control Innovation Lab (SCIL)

UNIGINE 2 Sim: kombiniert visuelle Qualität aus der Unterhaltungsindustrie mit professionellen Simulations- und Schulungsfunktionen.

Wenn Sie bereits über die Fähigkeiten von UNIGINE Bescheid wissen, können Sie alternativ